Im Blog-Post Gelbfieber – Wie Männer Gelb tragen habe ich euch die Farbe Gelb in verschiedenen Kombinationen vorgestellt. Sie steht für Lebensfreude, macht frisch – und setzt garantiert ein Style-Statement! Also Männer, Zeit Gelb in der Garderobe aufzugreifen. Zum Beispiel so:

Dieses Abend-Outfit habe ich euch mit Hilfe von Tracdelight zusammengestellt. Per Klick werdet ihr zu den Shops weitergeleitet und Style-Statement erhält eine Provision. Das nennt sich Affiliate-Link, worauf ich euch hier gerne hinweise.

 

 

Die Vorteile des Looks:

  • Diese Outfit funktioniert für den Tag UND Abend. Style-Statement ist hier Gelb in einer Gold-Optik. Im Mittelpunkt steht dabei die wendbare Bomberjacke von Amiri in Satin-Optik. Wer es günstiger mag, findet ähnliche Pieces in den bekannten Shops im Lower-Price-Segment
  • Dazu passt Schwarz als Basis-Farbe, hier als schwarze rockige Röhrenjeans, schwarzem Lederarmband und Hemd mit dem angesagten Grand-Dad-Kragen. Damit es nicht zu dunkel bleibt, kommen weiße Sneakers, die das Schwarz-Element wieder aufgreifen.
  • Achtung bei den Accessoires: Zur Auswahl stehen hier der klassische Gucci-Gürtel mit Gold-Schnalle, ein Gold-Ring aus Sterling-Silver mit Löwenköpf und ein Lederarmband mit Gold-Elementen. Ebenfalls ein starkes Statement in diesem Look: die Tasche, jetzt bei Hugo Boss sogar reduziert!
  • Je nach Geschmack, kann mann jetzt eine Sonnenbrille und/oder Borsalino draufsetzen. Styling-Tipp: Schau, was zu deiner Persönlichkeit passt und lege im Zweifelsfall ein Accessoires wieder ab. Fertig ist der absolut stylishe Party-Look.
  • Ein letztes Wort zum Bronze-Ton des Models im Kragenhemd: Die Tattoos sind ein nettes Extra – aber die Urlaubsbräune sollte mann schon mitbringen, wenn mann Goldgelb trägt.